1000 Euro an das Kinderhospiz St. Nikolaus gespendet

Die beiden Geschäftsführer Andreas (rechts) und Roman Janzen (Mitte) der Firma Garten- und Landschaftsbau Janzen GbR überbrachten persönlich eine Spende von 1000 Euro an das Kinderhospiz St. Nikolaus. Wie die beiden Brüder betonten: „Wir haben die Weihnachtsgeschenke an unsere Kunden reduziert und geben die Ersparnis gern  an das Kinderhospiz weiter. Gerade in dieser schwierigen Zeit ist es uns wichtig, die zu unterstützen, denen es nicht so gut geht.“ Brigitte Waltl bedankte sich herzlich stellvertretend für das gesamte Team des Kinderhospizes St. Nikolaus.

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben