77. Ausbildungsseminar spendet 3500 Euro an das Kinderhospiz

Die stolze Summe von 3500 Euro übergaben der Seminarsprecher POW Michael Vasbender, der Vorsitzende des Fördervereins POW Lukas Kaiser und der Klassenleiter PHK+ Klaus Urban des 77. Ausbildungsseminars an Brigitte Waltl-Jensen, die sich sehr über das soziale Engagement der jungen Polizeischüler freute. Das 77. Ausbildungsseminar, welches kurz vor Ende der Ausbildung steht, wollte einen Teil der Seminarkasse für einen guten Zweck spenden. Auf Grund der aktuellen Lage in Deutschland einigte man sich auf eine Spende an das Kinderhospiz St. Nikolaus und eine Spende an das Aktionsbündnis Katastrophenhilfe in gleichen Teilen“.

 

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben