Aufbaukurs für palliative Aromapflege

Am Mittwoch, 27. Oktober 2021, werden Basiskenntnisse in der Aromapflege aufgegriffen, vertieft und erweitert. Der Workshop, der im Kursaal von 10 bis 17.30 Uhr stattfindet,  wird von Stefan Theierl geleitet. Der Gesundheits- und Krankenpfleger ist auf palliative Aromapflege spezialisiert. Mit einer Kupferdestille stellen die Teilnehmenden ätherische Öle und Hydrolate her. Sie erweitern Ihr Wissen über die Anwendung von ätherischen Ölen in der Begleitung von Menschen mit verschiedenen Belastungsfaktoren. Praktische und theoretische Kompetenzen werden sowohl für die berufliche als auch für die private Anwendung erweitert. Der Workshop richtet sich an professionell Pflegende, Hospizhelfer*innen und pflegende Laien, die ihr Wissen aus dem Basiskurs verfeinern möchten. Die Kosten betragen 90 Euro, für Vereinsmitglieder des Kinderhospiz im Allgäu e.V. 80 Euro. Anmeldung unter Tel. 0833149068017 oder per Mail an akademie@kinderhospiz-nikolaus.de.

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben