BBQ-Begeisterte aus Oberthingau grillen für den guten Zweck

Dreizehn Grillstationen, drei Getränkestände und jede Menge Besucher haben beim Grill und BBQ Fest in Oberthingau dazu beigetragen, dass Veranstalter Heiko Müller die Arbeit unseres Kinderhospizes mit einer großen Summe unterstützen konnte. Bereits zum fünften Mal fand dieses Fest statt und die Besucherzahlen steigen ständig. Immer am Pfinstsonntag verwandelt sich Oberthingau in ein großes Festgelände auf dem keine kulinarischen Wünsche offen bleiben. Vom Smokerfleisch über den gegrillten Truthahn bis zum Riesenschachlikspies ist alles vertreten. Bei der Spendenübergabe waren viele der engagierten Grillmeister und Meisterinnen persönlich mit dabei.