Benefizkonzert Querflöte trifft Blockflöte

Ein Benefizkonzert zugunsten des Kinderhospizes St. Nikolaus wurde in der Mariä Himmelfahrtkirche in Stetten veranstaltet. Mit Querflöte und Blockflöte  haben Dr. Hanna Aeikens und Martin Mayr ihr Können zum Besten gegeben. Der Besuch hatte sich gelohnt, am Ende spendeten alle Besucher begeisterten Beifall - und auch den Akteuren hat es sichtlich Freude gemacht.
Dabei kamen 768 Euro zusammen. Dieser Betrag wurde auf 1000 Euro aufgerundet und von  Martin Mayr mit einem Scheck an das Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach angewiesen.

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben