Basiskurs: Der Einsatz ätherischer Öle in der palliativen Pflege

„Wie helfen ätherische Öle?“ – Um diese Frage drehen sich unsere ganztägigen Workshops mit Referent Stefan Theierl in der Süddeutschen Kinderhospiz Akademie. Die Kurse, die seit vielen Jahren angeboten werden, richten sich besonders an Pflegende, die schwerstkranke Menschen mit ätherischen Ölen und ihren Düften lindernd unterstützen wollen.

Leider wurde der Basiskurs im Frühjahr abgesagt, aber wir versuchen die Fortbildung in den Sommer zu verschieben. Anmeldungen werden gern ab sofort entgegengenommen. Ein genaues Datum steht leider noch nicht fest.

Referent Stefan Theierl ist auf palliative Aromapflege spezialisiert, aber er spannt den Bogen erst einmal von der Selbstpflege zu der Pflege anderer: „Diese Selbstpflege ist sehr wichtig, damit man als Pflegender nicht auf der Strecke bleibt.“

In seiner „Naturschatzkiste“ hat der Referent meist 90 ätherische Öle dabei. Er ist überzeugt: „Pflanzen und Menschen gehören zusammen“. Viele praktische Tipps übernehmen die Teilnehmenden. Zum Beispiel rät er beim Nachtdienst zu Pfefferminze, da sie Wachheit fördert. Übrigens auch ein Tipp für Autofahrer bei langen Autofahrten.  An vielen Beispielen zeigt Theierl immer wieder, was Goethe schon wusste „Das Äußere einer Pflanze ist nur die Hälfte der Wirklichkeit“.

Der ausgebildete Krankenpfleger, der in der Palliativstation des Klinikums Kempten arbeitet, schildert viele beeindruckende Erlebnisse im Einsatz mit ätherischen Ölen.  Die Anwendungsmöglichkeiten ätherischer Öle sind sehr vielfältig. Neben den inhaltlichen Wirkstoffen aus dem breiten Feld der Düfte zeigt Stefan Theierl, wie die Öle bei Waschungen, Massagen oder in der Duftlampe wirksam werden. Einfache Tipps wie das Tragen einer kleinen Kompresse mit dem passenden Aromaöl oder die Herstellung von Sprays ergänzen das vielfältige Einsatzgebiet der ätherischen Öle.

Zum Abschluss stellt die Süddeutsche Kinderhospiz Akademie ein Teilnahme-Zertifikat aus.

Für Mittwoch, den 27. Oktober 2021, ist ein ganztägiger Aufbaukurs für die palliative Aromapflege geplant. Auch für diesen Kurs werden bereits die Anmeldungen entgegengenommen. 
 
Die Süddeutsche Kinderhospiz Akademie bietet seit vielen Jahren verschiedene Fort- und Weiterbildungen an. Auf www.kinderhospiz-nikolaus.de finden Sie das Programm 2021 zum Herunterladen. Leider müssen wir darauf hinweisen, dass sich immer wieder kurzfristige Änderungen ergeben können.

 

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben