Ein Wunschbaum für das Kinderhospiz

Die Firma G.U.T. Birk Kempten KG, Fachgroßhandel für Gebäude- undUmwelttechnik, aus Kempten stellte in ihrer Firma mit dem Engagement ihrer Auszubildenden einen Wunschbaum auf.  Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter konnten die Wunschkarten aussuchen und die aufgeführten Wünsche erfüllen, die ausschließlich dem Kinderhospiz St. Nikolaus zugute kamen. Das Kinderhospiz schlug ausgewählte Wünsche vor, die gerade im Haus benötigt wurden. Auch Kunden waren so begeistert, dass sie auch einige Karten mitnahmen. Die Auszubildenden brachten mit Sarah Hoppe die wunderschön verpackten Geschenke ins Kinderhospiz.

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben