Engagierte Auszubildende bei der Firma Berger Präzisionsteile Ottobeuren

Die Auszubildenden der Firma Berger Präzisionsteile Ottobeuren spendeten den Erlös aus einer Tombola an das Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach. Die ganze Organisation und der Verkauf der Lose lag in den Händen der engagierten Azubis. Heike Stützle (2.v.r) vom Förderverein Kinderhospiz im Allgäu e.V. freute sich über den Spendenscheck, den stellvertretend Jonas Fuhrmann, Vanessa Simon, Dominic Bergmüller und Mario Retschkowski  (von links) an sie überreichten.