Erinnerungstag 2020 in anderer Form

„Das einzig Beständige ist die Veränderung“ – Erinnerungstag 2020 in anderer Form

Die Corona-Pandemie 2020 hat vieles verändert und auch das Team des Kinderhospizes St. Nikolaus vor große Herausforderungen gestellt. Veranstaltungen, die von Anfang an zu unserem Haus gehören, mussten abgesagt werden. Schweren Herzens haben wir uns dazu entschieden den Erinnerungstag 2020 in diesem Jahr nicht in seiner gewohnten Form zu feiern. Letztlich war entscheidend, dass das Wesentliche, das diesen Tag ausmacht: die Begegnung, das gemeinsame Gedenken, das Teilen von Freude und Trauer, durch die Vorgaben und Einschränkungen, die durch die Pandemie bestehen, nicht möglich ist.

Uns ist bewusst, dass unsere Entscheidungen viele verwaiste Familien schwer trifft. Sie werden persönlich informiert und erhalten eine besondere Gedenkkarte.

Bleiben Sie behütet – Ihr Team von St. Nikolaus!

 

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben