Erlös von Powertagen gespendet

Auch in diesem Jahr erhalten wir von der Firma Adolf Würth GmbH & Co. KG eine tolle Spende. Dreizehn Niederlassungen im Bodenseekreis und dem Raum Allgäu, von Konstanz bis Weilheim, haben während ihrer zweimal jährlich stattfindenden Hausmesse für uns gesammelt. Die "Powertage" bieten allen Kunden und Interessierten die perfekte Gelegenheit die Würth Produkte auszuprobieren, es werden Neuheiten präsentiert und der Profi steht für Fragen bereit. Natürlich wurden die Gäste auch bewirtet. Der Erlös daraus wurde nun wieder unserem Kinderhospiz gespendet. Tobias Ströhle und Ramona Häberle (links) übergaben nun die Spende.