Gänseblümchenfest mit Benefiz-Crosslauf und Tag der offenen Tür

Am Samstag, 16. Mai, findet von 10 bis 17 Uhr das jährliche Gänseblümchenfest im Kinderhospiz St. Nikolaus statt. Mit dem Fest ist auch immer ein Tag der offenen Tür verbunden, um das Haus bei einer Führung kennenzulernen. Infostände informieren über die Arbeit im stationären Kinderhospiz und über die ambulante Begleitung mit Ehrenamtlichen. Weiter bietet das Organisationsteam wieder ein abwechslungsreiches Familienprogramm u.a. mit Tombola, Motorradfahrten, Seifenblasenkünstlerin, römischen Legionen, Clowns und Kinderschminken. Der SAR-Bundeswehrhubschrauber wird am frühen Nachmittag landen und kann besichtigt werden Der Verkauf der Sonderbriefmarken der Deutschen Post wird wieder mit neuen Motiven stattfinden. Um 11 Uhr laufen  die Kinder ihre Runden beim „Kidsrun“. Der Lauf ist anmeldefrei. Pro Runde erlaufen die Kinder Spenden von ihren „Sponsoren“. Bereits zum siebten Mal startet auch an diesem Tag der beliebte Kiho-Crosslauf um 9.30 Uhr am Kinderhospiz. Nähere Informationen unter presse@kinderhospiz-nikolaus.de. Die Autoren Volker Klüpfel und Michael Kobr  werden wieder in humorvoller Weise die Preisverleihung und Gewinnverlosung übernehmen. Parkplätze sind von Richtung Autobahn kommend gleich am Ortseingang hinter dem Feuerwehrhaus und beim Freizeitbad Bad Clevers ausgewiesen. Bitte parken Sie nicht in den angrenzenden Wohngebieten des Kinderhospizes.