Geschenke nicht nur vom Christkind für das Kinderhospiz St. Nikolaus

Mit einem vollbeladenen Auto brachte Christian Zens von der Firma G.U.T: Birk Kempten KG  viele schön verpackte Geschenke in das Kinderhospiz St. Nikolaus. Seit drei Jahren organisiert die engagierte Firma eine Wunschbaumaktion für das Kinderhospiz. Zens und das Wunschbaum-Team hängen an einen Weihnachtsbaum im Foyer der Firma Zettel mit abgesprochenen Wünschen aus dem Kinderhospiz. Sowohl Mitarbeitende als auch Kunden suchen sich ein Wunschblatt aus und bringen das ausgesuchte Geschenk verpackt an G.U.T. zurück. Die Freude im Kinderhospiz war groß. Geschäftsführerin Anita Grimm bedankte sich herzlich und nahm freudig überrascht noch einen Scheck von 500 Euro entgegen.

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben