JSKTD GmbH sammelt mit treuen Kunden 7.433,60 Euro für das Kinderhospiz

Trotz Covid 19 konnte die JSKTD GmbH von Januar bis September 2020 zusammen mit ihren treuen Kunden 7.433,60 Euro für das Kinderhospiz sammeln. Nun erfolgte die provisorische Scheckübergabe. Der Geschäftsführer Jürgen Schaller hofft, dass er und seine Kunden bis zum Jahresende nochmals eine Spende an das Kinderhospiz überreichen können. Heike Stützle (rechts) vom Kinderhospiz im Allgäu e.V. bedankte sich herzlich für die großzügige Spende.

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben