Lieber Spenden zum runden Geburtstag

Keine Geschenke wünschte sich Ingrid Schmucker aus Pfronten anlässlich ihres 80. Geburtstages. Ihrem Wunsch entsprechend füllten die geladenen Gäste ein Sparschwein, welches je zur Hälfte zwischen dem Förderverein der Rot-Kreuz-Gemeinschaft Pfronten e.V. und des Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach aufgeteilt werden sollte. Überwältigt und dankbar gegenüber ihren Gästen konnte Schmucker nun den beiden jeweils 715 Euro zukommen lassen. Wichtig ist ihr, dass vor allem Kinder davon profitieren. Foto: Andreas Laschewski

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben