Mit der Fotobox Spenden gesammelt

Jochen Kaller spendete 200 Euro. Da die Fotobox in diesem Jahr für Veranstaltungen wenig gebucht wurde, vermietete er die Box für private Zwecke, davon gingen 10 Euro an das Kinderhospiz.

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben