Mitarbeiter bewegen sich für St. Nikolaus

Die Mitmach-Aktion "#fit4kiho - Wir bleiben in Bewegung" nahm die Steuerberatungsgesellschaft mbH JP Jackel & Collegen zum Anlass, eine Spende an den Förderverein Kinderhospiz im Allgäu e.V. zu übergeben. Ziel des Kinderhospizes war es, zusammen mit allen sportbegeisterten im Zeitraum von 1. Mai bis 6. Juni 2021 insgesamt 40.000 Kilometer zu sammeln, also gemeinsam quasi einmal um die Erde zu laufen. Jeder Kilometer zählte! Das Ziel wurde mit mehr als 73.000 km weit übertroffen. So kamen auch von JP Jackel & Collegen eine stolze Kilometerzahl von 236 km zusammen. „Wir alle haben uns für das Kinderhospiz bewegt.“ So Renate Jackel, die alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Kanzleien in Mindelheim, Memmingen, Krumbach, Bad Grönenbach, Wolfertschwenden und Dirlewang motivierte für das Kinderhospiz zu laufen. Nun übergaben Renate Jackel und Bruder Markus Jackel die Spende von 1.000 Euro an Simone Pschorn vom Förderverein des Kinderhospizes, die sich über die erneute Unterstützung sehr freute.

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben