Musiker übergeben Erlös der 1. Allgäu Charity Rocknight

Vor kurzem übergaben Markus Reichert (Band Turnerstreet No.10) und Martin Sutter (für die Bands CapoV und Sundowner) den Erlös der 1. Allgäu Charity Rocknight in Höhe von 1000 Euro. Das Konzert in Heimenkirch stand unter dem Motto sich selbst und anderen etwas Gutes tun - und das war ein voller Erfolg!

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben