Bildungsreferent/in für die Süddeutsche Akademie gesucht

Für die Süddeutsche Kinderhospiz Akademie suchen wir ab sofort

einen/eine Bildungsreferent/in

in Vollzeit als Elternzeitvertretung

Ihre Aufgaben: Sie entwickeln, zusammen mit der Akademieleitung, das Bildungsangebot der Akademie weiter, bieten als Dozent/in eigene Bildungseinheiten an und organisieren den Akademiebetrieb.  Auch die kaufmännische Abrechnung der Kurse liegt in Ihren Händen. Den Umfang unseres derzeitigen Akademieangebots finden Sie auf unserer Homepage (www.kinderhospiz-nikolaus.de)    Bereichsübergreifend sind Sie eingebunden in die Arbeit des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Allgäu. Sie unterstützen die verantwortliche Koordinationskraft in der Begleitung der Familien und der Betreuung der ehrenamtlichen Kinderhospizbegleiter/innen sowie bei administrativen Tätigkeiten.

Unsere Erwartungen: Sie haben ein Studium oder eine Ausbildung im sozialen oder pflegerischen Bereich und idealerweise Erfahrungen in der palliativen Begleitung oder in der Hospizarbeit. Betriebswirtschaftliches Basiswissen haben Sie als Teil des Studiums oder anderweitig erworben. Sie sind in der Lage, Vorträge zu halten und Wissen als Dozent/in zu vermitteln. Komplexe organisatorische Vorgänge überblicken Sie souverän und können gruppendynamische Prozesse gut begleiten.   Sie sind interessiert, Ihre eigenen Kenntnisse beständig weiter zu entwickeln. Ihre aktuellen Kenntnisse in MS-Office sind sehr gut. Fortbildungsangebote, die wir über unsere Akademie anbieten, finden auch an Abenden und Wochenenden statt. Hier erwarten wir entsprechende Flexibilität. Führerschein Klasse B ist vorhanden.  

Wir bieten: Ein sehr interessantes Aufgabenfeld, das wir in den nächsten Jahren kontinuierlich weiterentwickeln und ausbauen möchten. Sie sind eingebunden in ein Team erfahrener Mitarbeiter/innen und externer Fachkräfte. Sie erhalten zeitgemäße Fortbildungsangebote und Supervision. Die Bezahlung orientiert sich am Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes.

Ihr Anstellungsträger ist der Förderverein Kinderhospiz im Allgäu e.V. Ihr Dienstsitz ist Memmingen.   Ihre Bewerbung erwarten wir bis spätestens 22.2.2019 an:

Kinderhospiz im Allgäu e.V.

Kirsten Pallacks

Sedanstr. 5

87700 Memmingen

oder: pallacks@kinderhospiz-nikolaus.de

Bei Emailbewerbungen bitte alle Unterlagen in eine PDF-Datei einbinden.