Der zweite Gipfel für das Kinderhospiz wurde erklommen

Mit Andreas Jeske, Klaus Börner, Frieder Weingärtner erreichten Thomas Knoll und Bergführer Dominik Müller am 22. Januar den Gipfel des höchsten Berg Amerikas, den Aconcagua mit 6962 Höhenmetern. Gemeinsam erstiegen sie bereits im August den höchsten Berg Europas, den Elbrus im Kaukasus. Nun thronen auf beiden Gipfeln unsere Liesl und Loisl! Weiteres auf www.bergemitmehr.com.