Reformhaus Merk unterstützt wieder unser Kinderhospiz mit der Kundenaktion "grüne Tasche"

Seit neun Jahren unterstützt das Reformhaus Merk mit Hauptsitz in Kaufbeuren Hilfsorganisationen aus der Region. In diesem Jahr konnten wieder 8.000 Euro durch die Geschäftsführung Gabriele Merk und Martin Merk an vier Allgäuer Einrichtungen überreicht werden. Merk bedankte sich bei allen ihren Kunden, die diese Gemeinschaftsaktion durch den Kauf von Aktionstaschen unterstützt hatten. „Ebenso hat uns die ehrenamtliche Arbeit und die Unterstützung Betroffener aus der Region dazu bewogen, diese Einrichtungen zu unterstützen“, so Gabriele Merk. Das Kinderhospiz freut sich über die jahrelange und so großzügige Unterstützung.