Techno-Abend für das Kinderhospiz St. Nikolaus

Daniel Höfer, ein Insider der Technoszene, veranstaltete zum zweiten Mal einen Technoabend unter dem Motto „ Stampfen für Sternenkinder“ und übergab die stattliche Summe von 1320 Euro aus dem Erlös der Veranstaltung. Alle Beteiligten haben sich bereit erklärt auf Gagen und Bezahlung zu verzichten.  Eine tolle Gemeinschaftsleistung.