PalmEselParty in Oberstdorf für das Kinderhospiz St. Nikolaus

Die Vorstandsmitglieder des Vereins PEP Brauchtum und Kultur e.V. überreichten einen großen Spendenscheck an Brigitte Waltl-Jensen vom Kinderhospiz, die sich herzlich im Namen des gesamten Teams bedankte. Der Erlös der PalmEselParty, die im April in der Oybele-Halle Premiere feierte, war der Anlass für die Übergabe von 4000 Euro an das Kinderhospiz St. Nikolaus. Nur durch tatkräftige Unterstützung zahlreicher Helferinnen und Helfer war die Veranstaltung so erfolgreich. so der Vereinsvorsitzende Florian Baumgartner.

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben