Prämie an das Kinderhospiz St. Nikolaus weitergegeben

Ein Team der Firma Multivac aus Wolfertschwenden übergab 500 Euro an Kirsten Pallacks vom Kinderhospiz St. Nikolaus. Die hohe Summe erhielt das engagierte Team aus den Bereichen Montage, Konstruktion und Arbeitssicherheit für herausragendes Engagement im Arbeitsschutz. Reinhold Steinle Florian Frühsammer und André Wagner freuten sich über die Auszeichnung mit dem „Schlauen Fuchs“  durch die Berufsgenossenschaft Holz und Metall, gaben aber gern die Prämie an das Kinderhospiz St. Nikolaus weiter.

Bild (v.l.n.r.): André Wagner (Fachkraft für Arbeitssicherheit, MULTIVAC), Kirsten Pallacks (Vorstandsvorsitzende Kinderhospiz im Allgäu e.V.), Reinhold Steinle (Abteilungsleiter Montage Kammermaschinen, MULTIVAC).