Professionell Gebackenes für das Kinderhospiz

Die Bäckerklasse 12 der JBS Memmingen, veranstalteten den jährlichen Plätzchen- und Getränkeverkauf zu Gunsten des Kinderhospizes Sankt Nikolaus in Bad Grönenbach. Dabei verkauften sie selbsthergestellte Hexenhäuschen, Plätzchenmischungen, Elisenlebkuchen, Stollen, warme Waffeln mit Puderzucker und heiße Getränke wie Kinderpunsch und Kaffee. Schüler und auch Lehrer nahmen das Angebot sehr gut an und so konnten die Auszubildenden 540 Euro einnehmen. Am 14. Januar 2020 konnten sie den Spendenscheck an Frau Brigitte Waltl-Jensen vom Kinderhospiz St. Nikolaus übergeben.