Reifen wechseln für das Kinderhospiz St. Nikolaus

Zum achten Mal wechselte das Team des Autohauses Glöckle + Rauh die Reifen gegen Spende für das Kinderhospiz St. Nikolaus.  Vom 2. bis 5. November packten die Mitarbeiter ordentlich an,  um viele Autos wintertauglich zu machen. Die Kundinnen und Kunden nahmen das Angebot gerne an. So konnten die Inhaber Roland Glöckle (links) und Robert Rauh (rechts) 3675 Euro an Brigitte Waltl vom Kinderhospiz St. Nikolaus übergeben. Sie bedankte sich herzlich für die tolle Aktion bei den beiden Geschäftsführern, aber auch bei dem engagierten Team des Autohauses und den spendenden Autobesitzern.

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben