R&S Logistik-Rennschnecken sammeln

Einmal im Jahr gehen die R&S Logistik-Rennschnecken Jessica Wolfram, Steffi Dichmann, Claudia Seiffert, Martina Karrer und Julia Hartnig bei unserem Crosslauf an den Start. Doch aufgrund der Corona-Beschränkungen musste dieser abgesagt werden. Stattdessen engagierten sich die fünf Rennschnecken bei unserer Aktion #fit4kiho - einmal um die Welt. Sie joggten, wanderten und walkten insgesamt 700 Kilometer. Diese Leistung belohnte Werkleiter Jürgen Steilmüller mit 750 Euro. Nächstes Jahr werden die fünf Sportlerinnen sicher wieder beim Crosslauf, der übrigens für Samstag, den 21. Mai geplant ist, wieder dabei sein.

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben