Schülerinnen und Schüler in Türkheim verkaufen Plätzchen

Die achten Klassen der Ludwig-Aurbacher-Mittelschule in Türkheim haben fleißig Plätzchen auf dem Biomarkt in Türkheim verkauft. Dabei erwirtschafteten die Schüler/-innen einen Gewinn in Höhe von 250 Euro und spendeten den Betrag an das Kinderhospiz St. Nikolaus.