Spenden statt Geschenke zum runden Geburtstag

Anstelle von Geburtstagsgeschenken wünschte sich Helmut Vogel aus Vöhringen Spenden für das Kinderhospiz St. Nikolaus. Nun konnte er die Summe von 800 Euro persönlich übergeben und freute sich mit seiner Ehefrau über die stolze Summe. Karin Männer vom Förderverein des Kinderhospizes bedankte sich im Namen der großen und kleinen Gäste im St. Nikolaus.

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben