Stimmungsvolle Adventsausstellung mit Unterstützung für das Kinderhospiz

Eine Spende von 1353 Euro konnten Melanie (Mitte) und Klaus Meßmer an das Kinderhospiz St. Nikolaus übergeben. Brigitte Waltl vom Förderverein Kinderhospiz im Allgäu e.V. freute sich über die große Summe und bedankte sich im Namen des gesamten Teams.  Bei der großen Adventsausstellung der Gärtnerei Meßmer in Bad Schachen/Lindau stellte das engagierte Ehepaar ein Spendenhaus auf und freute sich über die hohe Bereitschaft ihrer Kunden, das Kinderhospiz zu unterstützen. Ebenfalls gingen die Einnahmen von Kaffee, Waffeln und Gebäck an die Einrichtung in Bad Grönenbach. Inhaberin Melanie Meßmer verdoppelte dann die Summe auf die großartige Summe von 1353 Euro.

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben