Viele LEGO-Sets für das Kinderhospiz St. Nikolaus

Durch den Bricking Bavaria e.V. mit Sitz in München konnte das Kinderhospiz St. Nikolaus drei große Pakete mit verschiedenen Legosets entgegennehmen. Nadine Wölfle (Mitte)  kam als Vertreterin des Bricking Bavaria e.V. persönlich mit ihrem Ehemann Tobias Wölfle nach Bad Grönenbach, um die Spende zu übergeben. Brigitte Waltl  vom Kinderhospiz freute sich sehr, über die großzügige Spende. Die Spende kam über Fairy Bricks ins Allgäu. Der Vorsitzende von Bricking Bavaria Thomas Nickolaus stellte für das Kinderhospiz einen Antrag an die  Wohltätigkeitsorganisation in England, die Kinder in Kinderhospizen und Krankenhäusern unterstützt. Durch eine Kooperation mit LEGO ist es ihnen möglich Restposten-Sets zu erhalten und diese an die Kinder weiterzugeben.

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben