Süddeutsche Kinderhospiz Akademie

Fort- und Weiterbildungen rund um die Kinderhospizarbeit 

Fort- und Weiterbildung

Wir bieten fachliche Fort- und Weiterbildungen sowohl im medizinischen, psychosozialen und pädagogischen Bereich an. Unser Palliative Care Kurs für Kinder und Jugendliche ist nach dem Dattelner Curriculum zertifiziert und bundesweit anerkannt.

Unsere Schulung zum(r) ehrenamtlichen Kinderhospizbegleiter(in) dient als Voraussetzung, um bundesweit ehrenamtlich in ambulanten Kinderhospizdiensten tätig zu sein. Sie werden befähigt, Familien mit lebensverkürzend erkrankten Kindern und Jugendlichen eine Entlastung und Wegbegleitung zu sein.

Zum Thema "Sterben und Trauer" finden Sie vielfältige Seminare, Workshops und Vorträge in unserem Programm. Für betroffene Familien veranstalten wir unser alljährliches Familienseminar im Kloster Roggenburg.

Wir legen bei der Auswahl unserer Dozenten und Referenten großen Wert auf Qualität, Nachhaltigkeit und Vernetzung. Um den Kursteilnehmern wissenschaftlich fundierte und praktische Kenntnisse zu übermitteln, wählen wir als Lehrkräfte gewissenhaft Fachleute aus, die aktiv in ihren Bereichen tätig sind.

Akademie-Programm

Unsere attraktiven Fort- und Weiterbildungen für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende aus der Hospiz– und Palliativarbeit
Akademie-Programm 2017 (PDF)

Katrin Wassermann
Leitung/Organisation
Tel. 08331/490 68017
Fax: 08331/490 68031
Mailkontakt

Ingrid Müller
Verwaltung/Organisation
Tel. 08331/490 68018
Fax: 08331/490 68031
Mailkontakt