Begegnungswoche für junge Menschen

„Wir sind dann mal weg…“

Auszeit für junge Menschen mit lebensverkürzender Erkrankung


Im schön gelegenen Bildungszentrum in Roggenburg wollen wir eine bunte gemeinsame Woche verbringen. Auf dem großen Gelände können wir in Gemeinschaft an einem kreativen Workshop teilnehmen, einen bunten Abend gestalten und in der umliegenden Natur die Seele baumeln lassen. Für etwas Trubel lädt die nahegelegene Stadt Ulm mit ihrem bekannten Münster zum Erkunden ein. Die Abende lassen wir gemütlich am Lagerfeuer ausklingen.
Neben geplanten Programmpunkten bleibt euch genug Zeit zum Entspannen und zum Verwirklichen von eigenen Ideen.

Anmeldeschluss:
Montag, 26. Februar 2024

Datum:
20.05.2024 - 25.05.2024
Veranstaltungsort:
Kloster Roggenburg (Zentrum für Familie, Umwelt und Kultur) 89297 Roggenburg
Zielgruppe:
Jugendliche ab 14 Jahren und junge Erwachsene mit einer lebensverkürzenden Erkrankung
Referentinnen:
Leonie Steinle, Bildungsreferentin in der Süddeutschen Kinderhospiz Akademie N.N. von der Deutschen Kinderhospizakademie
Kosten:
390,– Euro
290,– Euro für Mitglieder im Deutschen Kinderhospizverein e.V. oder im Kinderhospiz im Allgäu e.V.
Plätze frei:
Plätze frei

Bei Interesse und für Zusendung des Fragebogens senden Sie uns bitte eine E-Mail.

Fragebogen anfordern

Zurück zur Übersicht

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben