Letzte Hilfe für Kinder und Jugendliche

Wir vermitteln Kindern und Jugendlichen den Umgang mit schwerkranken Menschen am Lebensende.


• Woran erkenne ich, dass ein Mensch stirbt?
• Wie kann ich einen sterbenden Mensch umsorgen?
• Welche Möglichkeiten gibt es, um Abschied zu nehmen?


An diesem Vormittag geben die Referentinnen Grundwissen der
Sterbebegleitung weiter und ermutigen, sich Sterbenden zu zuwenden. Denn Zuwendung ist das, was alle am Ende des Lebens am meisten brauchen. Dabei werden Möglichkeiten, aber auch Grenzen beim Abschiednehmen gezeigt. Ebenso probieren die Teilnehmenden Rituale aus, die schöne Erinnerungen aufbauen.


Wir bieten auch für Gruppen, z. B. Konfirmandengruppen oder
auch Schulklassen, Termine an, die nach Absprache vor Ort oder
in unseren Räumen stattfinden.

Datum:
29.10.2024
8.30 bis 12.30 Uhr
Veranstaltungsort:
Süddeutsche Kinderhospiz Akademie, Gerberstraße 5b, 87730 Bad Grönenbach
Zielgruppe:
Kinder und Jugendliche von 8 bis 16 Jahren
Referentinnen:
Kathrin Pade und Janin Weisser, zertifizierte Kursleiterinnen Letzte Hilfe
Kosten:
Kostenfrei
Plätze frei:
Plätze frei

Anmeldung

Seminaranmeldung
Letzte Hilfe für Kinder und Jugendliche - 29.10.2024 - 8.30 bis 12.30 Uhr - Süddeutsche Kinderhospiz Akademie, Gerberstraße 5b, 87730 Bad Grönenbach
Dieses Formular ist durch ein SSL-Zertifikat gesichert.
Ihre persönlichen Daten können beim Versand nicht von Dritten eingesehen werden. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Die in diesem Dokument erhobenen Daten werden gemäß den Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) nur für unsere Zwecke verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Mit dem Absenden dieses Formulars berechtigen Sie uns zum einmaligen SEPA-Lastschrifteinzug. Dieser erfolgt frühestens 3 Tage nach Zusendung.
captcha

Zurück zur Übersicht

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben