Wickel und Auflagen

Zeit und Zuwendung für kleine und große Menschen

Wickel und Auflagen können therapeutische und schulmedizinische Maßnahmen zur Genesung unterstützen. Sie stärken die körpereigenen Kräfte durch thermische Reize und die verwendeten Zusätze mit ihren Heilkräften. Außerdem wirken sie vorbeugend, lindernd und umhüllend. Es ist eine wirksame Möglichkeit, liebevolle Zuwendung zu schenken. Die Erfahrung von Ruhe und ungeteilter Zuwendung vermittelt Geborgenheit und Vertrauen. Zeit, krank zu sein und Zeit, um wieder gesund zu werden.
Das Ziel des Seminares ist die Sicherheit in der Durchführung von Wickel und Auflagen – das Erleben am eigenen Leib und das Lernen durch gegenseitige Rückmeldungen.


• Grundlagenwissen zu Wickeln und Auflagen
• Auflagen mit Quark, Zwiebeln, Retterspitz, Ölen, Salben
• feuchtheiße Wickel für den Bauch oder die Gelenke
• Solewickel bei Ödemen
• kalte Kneippauflagen und Waschungen
• Bienenwachs-Auflagen

Datum:
06.03.2024
9.30 bis 17.00 Uhr
Veranstaltungsort:
Süddeutsche Kinderhospiz Akademie, Gerberstraße 5b, 87730 Bad Grönenbach
Zielgruppe:
Alle Interessierten
Referentinnen:
Anne Gruninger ist Krankenschwester für Intensiv- und Palliativpflege, Fachfrau/ Kursleiterin fürWickel und Auflagen, therapeutische Waschungen, Aromaexpertin und Kneipp Gesundheitstrainerin
Kosten:
110,– Euro
100,– Euro für Vereinsmitglieder
Plätze frei:
Plätze frei

Anmeldung

Seminaranmeldung
Wickel und Auflagen - 06.03.2024 - 9.30 bis 17.00 Uhr - Süddeutsche Kinderhospiz Akademie, Gerberstraße 5b, 87730 Bad Grönenbach
Dieses Formular ist durch ein SSL-Zertifikat gesichert.
Ihre persönlichen Daten können beim Versand nicht von Dritten eingesehen werden. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Die in diesem Dokument erhobenen Daten werden gemäß den Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) nur für unsere Zwecke verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Mit dem Absenden dieses Formulars berechtigen Sie uns zum einmaligen SEPA-Lastschrifteinzug. Dieser erfolgt frühestens 3 Tage nach Zusendung.
captcha

Zurück zur Übersicht

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben