Frühjahrs-Newsletter 2020

 Auch während der Corona-Pandemie möchten wir Ihnen unseren Frühjahrs-Newsletter 2020 anbieten, der einen kleinen Blick in unsere Kinderhospizarbeit gibt. Leider sind auch wir von den Einschränkungen betroffen und können unser umfassendes Angebot für unsere begleiteten Familien im Moment nicht aufrechterhalten.

Unser Kinderhospiz St. Nikolaus, das einzige stationäre Kinderhospiz in Bayern, sowie unser Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Allgäu mussten vor einigen Wochen ihre Arbeit nahezu einstellen  und waren nur für Notfälle einsatzbereit. Ab dem 4. Mai können wir wieder eingeschränkt Familien stationär aufnehmen. Unser gesamtes Team bereit sich darauf mit großer Empathie vor.

An dieser Stelle möchten wir uns bei den vielen Menschen, die uns aufbauende Worte gesendet haben und uns in vielfältiger Weise, gerade bei der Beschaffung geeigneter Schutzbekleidung und Desinfektionsmittel  geholfen haben, bedanken. Ein herzliches Dankeschön  an die Nähkreise, die zusätzlich Gesichtsmasken geschickt haben, und an die Spender*innen, die uns finanziell trotz der schwierigen Zeiten unterstützten.

Dies lässt uns positiv in die Zukunft blicken. Wir hoffen sehr, unsere betroffenen Familien bald wieder in gewohnter und bewährter Form entlasten und unterstützen zu können.