Ambulante Betreuung

Auch zu Hause für unsere Familien da. Unser Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Allgäu betreut zusätzlich zu unserem Angebot im Kinderhospiz St. Nikolaus die Familien in ihrem häuslichen Umfeld mit unseren ausgebildeten Ehrenamtlichen.

Unser Konzept

Die Betreuung ihrer schwerkranken Kinder bringt die Eltern oft an den Rand der Erschöpfung, denn sie sind Tag und Nacht im Einsatz. Zusätzlich zum Kinderhospiz St. Nikolaus bieten wir zu Hause eine ambulante Wegbegleitung mit ausgebildeten Ehrenamtlichen an. Die Leistungen sind kostenfrei. Wir schulen unsere KinderhospizbegleiterInnen selbst und vermitteln ihnen ein umfassendes Wissen über die Arbeit mit unheilbar erkrankten Kindern. Wir können und wollen keine professionellen Dienste ersetzen, sondern sehen uns als Ergänzung im Rahmen einer psychosozialen Begleitung. Es ist uns wichtig, die Selbsthilfe der Familie zu stärken. Dabei orientiert sich unsere Arbeit an den Bedürfnissen der Familie. Die Eltern werden von uns als die Fachleute für die Belange ihrer Kinder angesehen und respektiert. Wir vermitteln, koordinieren und begleiten die Einsätze unserer KinderhospizbegleiterInnen. Mit anderen Einrichtungen und Fachdiensten sind wir fest vernetzt.

 

 

 

 

Sie brauchen Unterstützung?

Unser Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Allgäu bietet Familien eine Begleitung und Entlastung zu Hause an. Der Schwerpunkt unserer Unterstützung liegt im psychosozialen Bereich. Möchten Sie von einem unserer Ehrenamtlichen unterstützt werden, melden Sie sich direkt bei uns. In einem persönlichen Gespräch stimmen wir Ihre Wünsche mit unserem Angebot ab. Nach der Auswahl der geeigneten Begleitung stellen wir den persönlichen Kontakt zwischen uns als ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst, der Begleitung und Ihnen her. Während der gesamten Zeit stehen wir Ihnen als Koordinations- und Ansprechpartner zur Verfügung. Die Dauer und die Häufigkeit der Begleitung werden individuell vereinbart und können sich über die gesamte Lebens-, Sterbe- und Trauerphase erstrecken. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Unsere Ansprechpartnerinnen

Katrin Wassermann
Leitung/Organisation
Tel. 08331/490 68017
Fax: 08331/490 68031 
Mailkontakt

Ingrid Müller
Verwaltung/Organisation
Tel. 08331/490 68018
Fax: 08331/490 68031  
Mailkontakt

Ihre Spende hilft unheilbar erkrankten Kindern