Spendenaktionen
Erlös aus Firmenveranstaltung übergeben

Anlässlich der Einweihung neuer Firmengebäude veranstaltete die Firma Elektro Grundl aus Ellhofen einen Tag der offenen Tür. Der Erlös aus diesem Fest...

Spendenaktionen
Großzügige Geburtstagsspende statt vieler Geschenke

Seinen runden Geburtstag feierte Michael Löchle mit Freunden und Familie. Er bat aber, ihm keine Geschenke zu bringen, sondern lieber dem...

Spendenaktionen
Schöne Wimpern mit einer Spende verbunden

Anna Brinsa verschönert nebenberuflich Wimpern und sammelt nebenher immer für einen guten Zweck. Dieses Jahr entschied sie sich, für das Kinderhospiz...

Spendenaktionen
Engagierte Juniorenfirma der Firma Hilt

Auszubildende der Firma Hilti in Kaufering dürfen jedes Jahr eine eine sogenannte Juniorenfirma gründen,  die darauf abzielt, Gewinn zu erwirtschaften...

Spendenaktionen
Spenden statt schenken

Zu ihrem runden Geburtstag wünschte sich Sabine Zingerle keine Geschenke, sondern lieber Spenden für das Kinderhospiz St. Nikolaus und den Ambulanten...

Spendenaktionen
Aktion "BarfussHerz" hat bereits über 4000 Euro eingebracht

Rainer Graf aus Schwabmünchen hat es geschafft! Er lief barfuß den Meraner Höhenweg für unser Kinderhospiz St. Nikolaus. Die 91 Kilometer von...

Spendenaktionen
Runder Geburtstag statt Geschenke lieber Spenden

Geza Barna aus Tettnang feierte ein Geburtstagsjubiläum. Er verzichtete auf persönliche Geschenke und wünschte sich lieber Spenden für das...

Spendenaktionen
Erfolgreiches Straßenfest in Buchloe

Stefan Mühlbauer und Lothar Götz veranstalteten ein Straßenfest in Buchloe und spendeten den Erlös an das Kinderhospiz St. Nikolaus. Sie brachten die...

Spendenaktionen
Top die Wette gilt – 2400 Euro gespendet

Auch 2019 rief Edwin Würstle. Geschäftsführer der GRUMA Nutzfahrzeuge GmbH, wieder zu einer Spenden-Wette für einen guten Zweck auf. Voriges Jahr...

Spendenaktionen
Geburtstagsspende von Bernhard Path

Bernhard Path aus Ostendorf feierte runden Geburtstag. Von seinen Gästen wollte er aber keine Geschenke, sondern lieber Spenden für das Kinderhospiz...